CDU-Mitglieder sprechen Vorstand das Vertrauen aus 

Jürgen Harrer einstimmig zum Vorsitzenden gewählt

Auf ihrer jüngsten Mitgliederversammlung haben die Hainburger Christdemokraten ihrem Vorstand das Vertrauen ausgesprochen. Einstimmig zum Vorsitzenden wurde Jürgen Harrer gewählt, ebenso einstimmig erfolgte die Wahl der beiden Stellvertreter Alexander Böhn und Christian Spahn. Zur Schriftführerin wurde Caroline Böttner gewählt, Schatzmeister bleibt Daniel Troha. Den Vorstand komplettieren die Beisitzer Dirk Böhn, Benjamin Brettinger, Dr. Viorel Bucur, Arne Göhler, Karlheinz Habermann, Walter Harrer, Rainer Heller, Saskia Luck, Petra Merget, Oliver Möser, Marcus Redanz und Gabriele Staab. Außerdem wurden bereits die CDU-Mitglieder des Gemeindevorstands sowie Ingo Fettel in den Vorstand kooptiert.

Als vordringlichste Aufgabe bezeichnete Harrer, als CDU-Verantwortliche stets erster Ansprechpartner für die Bürgerinnen und Bürger in Hainburg zu sein und aktiv bei Problemen zu helfen. Nur so könne das Vertrauen in die Hainburger Politik weiter gestärkt und vertieft werden. Weiter werde man sich bereits in diesem Jahr intensiv mit der Kommunalwahl 2016 beschäftigen. „Unser Ziel ist es, auch zu den nächsten Kommunalwahlen den Hainburger Bürgerinnen und Bürgern ein gutes politisches Konzept und eine starke Mannschaft aus jungen, engagierten Kräften sowie erfahrenen Persönlichkeiten anzubieten“, erklärte Harrer abschließend.

http://www.cdu-hainburg.de/wp-content/uploads/2017/06/vortand2014-WEB.jpg