Fahrt zum Koblenzer Weihnachtsmarkt

Eine vorweihnachtlichen Fahrt in das Mittelrheintal an den Zusammenfluss von Rhein und Mosel bietet die Hainburger CDU allen interessierten Freunden und Mitbürgern an. Die Fahrt startet am Samstag, dem 14.12.2013 um 12:30 Uhr jeweils an den Feuerwehrhäusern in Hainburg, die Rückkehr ist gegen 21:30 Uhr geplant. Der Reisepreis beträgt inklusive Festungsbesuch und Gondelfahrt 28,- Euro. Anmeldungen bitte bei Oliver Möser, +49 6182 69362, Wendelinusstraße 10, Hainburg.Die Busfahrt nach Koblenz und der Besuch der Festung Ehrenbreitstein sind im Reisepreis ebenso enthalten wie die Gondelfahrt über den Rhein hoch hinauf zur Festungsanlage.

Der atemberaubende Blick vom hochgelegen Festungsplateau auf das Deutsche Eck mit dem imposanten Denkmal des ersten Deutschen Kaisers Wilhelm der Große beeindruckt ebenso wie die wechselvolle Geschichte einer der größten Festungsanlagen Europas. Zu entdecken gibt es auf Ehrenbreitstein reichlich und das übergreifend für Klein und Groß. Angeboten wird sogar Geschichte zum Anfassen im Hands-on-Erlebnisbereich der archäologischen Ausstellung. Zur Dämmerung wird die Rückfahrt über den Rhein ein Genuss. Freuen wir uns beim Hinabschweben auf eine der schönsten deutschen Städte und damit verbunden auf einen wunderschönen Weihnachtsmarkt. Er zieht sich mit seinen Ständen über mehrere Plätze der historischen Altstadt. Wie immer werden wir individuell die köstlichen Stände und Leckereien auf eigene Faust erkunden. Wer möchte kann noch auf den Spuren der Kaiserzeit durch den kurfürstlichen Schlossgarten flanieren. Auch laden zahlreiche Wirtshäuser mit umfangreichen Weinkarten in ihre urigen Gasträume und Kellerwirtschaften ein.

Rückfrage gerne an mich unter +49 173 6999381.

Herzlichen Dank und eine schöne Adventszeit,

Jürgen Harrer

http://www.cdu-hainburg.de/wp-content/uploads/2017/06/kobelnz_weihnachtsmarkt.jpg