Grüne vergleichen Gewerbegebiet Hainburg mit Kundus

20. Oktober 2017

Wer wie die Grünen Gewerbegebiete in Hainburg mit Kriegsgebieten (Kundus) vergleicht,
diskreditiert sich selbst als Kommunalpolitiker, kennt offenbar die „Grenzen des guten Geschmacks“ nicht
und erweist einmal mehr dem sensiblen Thema „Flüchtlinge“,
das in Hainburg seit Jahren sehr gut betreut wird, einen Bärendienst.

Kommentare sind geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen