CDU wählt Kandidatinnen und Kandidaten für Kommunalwahl 2021

Die Hainburger Christdemokraten werden am Mittwoch, dem 9. September, ab 20.00 Uhr in der Kreuzburghalle ihre Kandidatenliste für die Kommunalwahl im März 2021 verabschieden. Die in Hainburg 200 Mitglieder zählende Partei hat wieder 37 Kandidatinnen und Kandidaten nominiert, die sich dem Wählervotum stellen wollen. „Ich bin sehr froh, dass wir den Hainbürger Wählerinnen und Wählern eine hervorragend besetzte Liste präsentieren werden können. Es ist uns gelungen, eine Liste mit vielen tollen Persönlichkeiten aus unserer Gemeinde zu erstellen. Da wird auch die ein oder andere Überraschung dabei sein“, erklärte CDU-Parteichef Jürgen Harrer. Erklärtes Ziel der CDU sei es, erneut die Mehrheit in der Hainburger Gemeindevertretung zu erringen. „Wir sind zuversichtlich, dass wir dieses Ziel erreichen werden. Unsere Politik ist stets am Wohle der Bürgerinnen und Bürger orientiert und frei von Ideologien. Und wir setzen uns mit unseren Gemeindevertretern gemeinsam mit Bürgermeister Alexander Böhn und dem Ersten Beigeordneten Christian Spahn stets für die Zukunftsfähigkeit unserer Gemeinde Hainburg ein. Da können wir sehr gute Ergebnisse vorweisen“, resümiert Harrer. Mit Blick in die Zukunft werde die CDU diese Politik „nah am Bürger“ fortführen. „Dafür haben wir eine starke Mannschaft aufgestellt. Wenn diese das Vertrauen unserer Mitglieder erhält, zieht die CDU personell gut gerüstet in den Wahlkampf. Die politischen Ziele für die kommende Legislatur wird die CDU dann zeitnah erarbeiten und den Hainburger Bürgerinnen und Bürgern mitteilen.“